Die Herz - Muskelmanschette



AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 168
Beitrag 16. Dez 2013 21:41
Admin Benutzeravatar
Admin
Admin||

Beiträge: 24
Geschlecht: männlich

Der dafür benötigte Muskel wird aus dem Rückenmuskel ( Latissimus dorsi) gewonnen.
Es wird ein großer Rückenmuskel unter Erhaltung seiner Nerven und Blutversorgung aus seinem Bett gelöst.

Dieser wird dann um das Herz gelegt. Durch einen speziellen Muskelschrittmacher wird der Muskel stimuliert so das es der Kontraktion des Herzmuskels ähnelt.

Trotz der besseren Kontraktionskraft des Herzens ist die gebesserte Pumpleistung des Herzens nicht immer spürbar.

Wahrscheinlich durch die verschlechterte Erschlaffung des Herzens mit der damit verbundenen eingeschränkten Füllung der Pumpkammer.

Ob diese eingeschränkte Füllung durch den Einsatz eines Skelettmuskel kommt kann nicht klar gesagt werden.

Noch ein Nachteil dieser Methode ist die hohe körperliche Belastung durch die Operation. :|

Zurück zu "Muskelmanschette!"


Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast
cron